Lade Events

In Zusammenarbeit mit dem Berliner Theatertreffen und der Initiative Digitale Dramaturgie

Hoch die Ärmel und anpacken! In dieser Reihe von ca. 60-minütigen Hands-On-Vorträgen inklusive Q&A teilen Expert*innen ihr Wissen und geben Einsichten in die wesentlichen Aspekte von Netz-Theater.

Welches technische Set-up wird für Live-Streaming-Angebote benötigt?
Wie könnte ein visionäres Urheberrecht für digitale Kunst aussehen?
Wie kann eine Gemeinschaft online gelingen und wie lässt sich ein gemeinsamer virtueller Raum definieren?
Welche Charakteristika weisen Gaming, Spiel und Theater im Netz auf und wie kann Online-Theater auch zugleich interaktives Theater sein?
Wie funktioniert partizipatives Theater im Netz?