Abschlussball: OpenLab des aktuellen Semesters

Am Freitag, den 25. Juni, schließt das aktuelle Semester des Fellowship-programms mit dem OpenLab seine Forschungsarbeit an der Akademie für Theater und Digitalität ab. An fünf Projekten arbeiteten Fellows Benjamin Burger/Joel de Giovanni, Christoph Wirth/Markus Wagner, Jiayun Zhuang/Edwin Steenbergen, Nico Parisius/Caspar Bankert und Sarah Buser während der letzten 5 Monaten vor Ort gearbeitet. Aufgrund der … Mehr lesen

Kunst trifft Wissenschaft: Auswahl für das HiDA x ATD Stipendium getroffen

Die jüngste Kooperation zwischen der Helmholtz-Gemeinschaft und der Akademie für Theater und Digitalität läuft nun an – Im Rahmen der ersten Ausschreibung wurden zwei Projekte zur Förderung ausgewählt. Das Stipendium ermöglicht die Zusammenarbeit von Künstler:innen und Wissenschaftler:innen: Mit dem gemeinsamen Austauschprogramm wollen die Helmholtz Information & Data Science Academy (HIDA) und die Akademie für Theater … Mehr lesen

Theatertreffen und Akademie führen Kooperation fort

­58. Theatertreffen Theatertreffen präsentiert digitalen Showcase: „Stages Unboxed“   Während im vergangenen Jahr in einer Reihe von Gesprächen der Status quo digitaler Theaterkunst diskutiert wurde, zeigt das Festival dieses Jahr am 19. und 20. Mai 2021 vier künstlerische Arbeiten, die jede auf ihre ganz eigene Weise das Potenzial von Theater im Netz erlebbar machen. „Stages … Mehr lesen

HOW TOTORIAL #4: DANCING WITH ROBOTS

Im Rahmen der Reihe HOW TOTORIAL besuchte Mario Simon einen Roboterarm in Augsburg. Was das Augsburger Staatstheater damit anstellen kann – das erkundet er im Gespräch mit Tina Lorenz und Markus Schubert. In der 4. Folge unserer Serie „How Totorial“ betreten wir das Parkett mit einem Kuka Roboterarm und fordern zum Tanz.   Produktion: Mario … Mehr lesen

15 Theater gründen ein neues Netzwerk für Digitalität

15 Theater im deutschsprachigen Raum gründen das theaternetzwerk.digital. Ziel des Netzwerkes ist es, Wissen und Erfahrungen im Bereich Digitaltheater und Theaterdigitalisierung auszutauschen. Die Dortmunder Akademie für Theater und Digitalität und das Staatstheater Augsburg sind die Initiatoren des neuen Netzwerkes. „Bereits vor der Pandemie hat sich nicht nur die Wirtschaft, sondern die ganze Welt in einem … Mehr lesen

Digitaler Spatenstich: Ein Neubau für die Zukunft des Theaters

 „Akademie für Theater und Digitalität“ entsteht am Dortmunder Hafen Ein neues Domizil für die Zukunft des Theaters: Pünktlich zum „Welttag des Theaters“ am 27. März beginnen die Stadt Dortmund und das Theater Dortmund mit dem Neubau für die „Akademie für Theater und Digitalität“. Auf dem „Digital Campus“ im Dortmunder Hafen entsteht eine europaweit einzigartige Einrichtung. … Mehr lesen

#2 Der DG Jahreskonferenz: Let’s Play! 26.-28.03.21

Die zweite Etappe der Jahreskonferenz der Dramaturgischen Gesellschaft DiG IT ALL/LET’S PLAY startet am Freitagabend, 26. März. Im Fokus der diesjährigen Konferenz stehen Digitalität und Performing Arts. Wie schon bei der ersten Tagungsetappe im Januar, bei der die Plattform Mozilla Hubs erfolgreich als neues Begegnungs- und Austauschformat genutzt wurde, wird mit twitch.tv ein neues Konferenz-Format … Mehr lesen

HOW TOTORIAL #2 – Welches technische Set-Up wird für Live-Streamings benötigt?

JETZT ONLINE: NEUES TUTORIAL!   Egal, wo man ist – trotzdem dabei sein! Live-Streaming ermöglicht es, Inhalte direkt in die Wohnzimmer, Küchen und Endgeräte der Zuschauer*innen zu übertragen. Dadurch können sich nicht nur üblicherweise interne Formate öffnen, sondern auch verschiedenste Interaktionen möglich gemacht werden. Proben, Workshops, Talks, Schauspiel – nur vier Beispiele der riesigen Palette … Mehr lesen

HOPE – Relaunching Theatre on the Transmedia Stage

25./26. MÄRZ: Wir richten mit Play ON! die Online Konferenz HOPE aus! Play On! ist eine 4jährige EU-geförderte Kooperation von 9 Theatern, darunter das Theater Dortmund und die dort angebundene Akademie für Digitalität und Theater. Unter dem Thema „Concrete Utopias in the digital age“ liegt der Fokus des Projekts auf der Entdeckung immersiver Technologien und … Mehr lesen

HOW TOTORIAL #1: Medientechnik für Interessierte

#1 der Reihe: HOW TOTORIAL Digitale Konzepte sind gerade aktuell, aber auch schon zuvor, stark nachgefragt in der Theaterwelt, einem Medium, das im besonderen Maße von der globalen Pandemielage beeinflusst wird. Wie können theatrale Formate unter den aktuellen Bedingungen ausgespielt werden? Aber auch: wie muss sich das Medium entwickeln, um einer Aufmerksamkeitsökonomie im Wandel gerecht … Mehr lesen

Start des Fellowships 2021-02!

Die Fellows des aktuellen Semesters an der Akademie für Theater und Digitalität haben in dieser Woche ihre Forschungsarbeit aufgenommen! Die Bedingungen und Herausforderungen für das Fellowship 2021-02 sind den Umständen entsprechen speziell – dennoch sind wir sehr gespannt auf die Arbeiten, die in den kommenden fünf Monaten an und mit der Akademie entstehen werden. Auf … Mehr lesen